Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Jüdischer Krieg
(1,293 words)

[English Version]

I. Ursachen und Hintergründe 66 bis 73 (74?) n.Chr. kam es zu einem Aufstand der Juden in Palästina gegen das Imperium Romanum und zugleich zu einem Bürgerkrieg zw. mehreren Parteien innerhalb der jüd. Bevölkerung. Der brutale Konflikt führte – neben dem Verlust von Tausenden von Menschenleben – zur Zerstörung Jerusalems (: II., 1.) und des Zweiten Tempels 70 n.Chr. Die Bez. »Jüd. Krieg« (nach Flav.Josephus, De bello Iudaico) verrät die röm. Perspektive. Die Juden sahen ihn als einen Befreiungs- oder Erlösungskrieg an, wie von Inschriften a…

Cite this page
Price, J.J., “Jüdischer Krieg”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 02 August 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_11056>



▲   Back to top   ▲