Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kaiser
(204 words)

[English Version]

Kaiser, Georg (25.11.1878 Magdeburg – 4.6.1945 Ascona), gilt mit seinen über 70 Dramen als einer der produktivsten Bühnenautoren des 20.Jh. In den 20er Jahren war er einer der meistgespielten Autoren und wichtiger Vertreter des lit. Geisteslebens in Berlin, geriet jedoch ab 1933 in Vergessenheit. Thematisch und formal sind K.s Dramen vom Expressionismus geprägt. Mit dem Zweiteiler »Gas« (1918/1920) klagt er die durch Moderne und Industrialisierung forcierte Ausbeutung und Funktionalisierung des Menschen an, wobei seine Protagon…

Cite this page
Hurst, M., “Kaiser”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11189>



▲   Back to top   ▲