Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Karl V.
(864 words)

[English Version]

(24.2.1500 Gent – 21.9.1558 Yuste), Herzog von Burgund, König von Spanien, Röm. Kaiser. Geboren als ältester Sohn Philipps des Schönen und Johannas von Kastilien, wurde er Erbe eines riesigen Herrschaftskomplexes, der neben den Niederlanden und dem Kaisertum im Hl. Röm. Reich v.a. die span. Königreiche einschließlich Süditaliens und Mittel- und Südamerikas umfaßte. 1515 übernahm K. in seinen niederländisch-burgundischen Territorien die Herrschaft, im folgenden Jahr stand seine N…

Cite this page
Kohler, A., “Karl V.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 07 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11315>



▲   Back to top   ▲