Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ketzertaufstreit
(430 words)

[English Version]

. Der K. ist die in den Jahren 255–256 vornehmlich von Cyprian von Karthago und Stephanus I. von Rom geführte Auseinandersetzung über die Frage, ob die in einer häretischen oder schismatischen Gemeinschaft vollzogene Taufe (: III.) anzuerkennen, ein Konvertit aus einer solchen Gemeinschaft als bereits getauft zu betrachten sei. In den Spuren älterer nordafrikanischer Tradition (Tert.bapt. 15; Synode von Karthago unter Agrippinus um 220: Cyp.ep. 71,4; 73,3; Eus. h.e. VII 7), aber auch im Einklang mit der Praxis a…

Cite this page
Wendebourg, D., “Ketzertaufstreit”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 11 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11508>



▲   Back to top   ▲