Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kilikien
(572 words)

[English Version]

I. Geographie K. heißt die im Südosten Kleinasiens gelegene, ca.40 000 km 2 umfassende Landschaft, die im Westen, im Norden und im Nordosten vom Taurus, im Südosten vom Amanus (türkisch Nur Dagˇlari) und im Süden vom Mittelmeer begrenzt wird. K. gliedert sich in das später als Isaurien bez. Bergland im Westen (Kilikia tracheia, Cilicia trachea) sowie die Taurusregion und die Ebene der Çukurova im Osten (Kilikia pedias, Cilicia campestris).

II. Politisch-administrative Geschichte Seit dem 16.Jh. v.Chr. gehörte K. zum Hethiterreich. Das Königreich…

Cite this page
Todt, K., “Kilikien”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_11542>



▲   Back to top   ▲