Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kirchengemeinschaft
(787 words)

[English Version]

. Der Begriff K. wird im 19.Jh. als Selbstbez. unierter (Unionen, kirchliche) und im Hinblick auf den organisatorischen Zusammenschluß der dt. ev. Landeskirchen, wiederholt unter Bezugnahme auf CA 7, gebraucht. Klare terminologische Bedeutung gewinnt er jedoch erst – infolge der theol. Selbstverständigung während des Kirchenkampfes (Nationalsozialismus) – im Zuge der Neuordnung der Altpreußischen Union (ApU) nach dem 2. Weltkrieg (Evangelische Kirche der Union [EKU]). K. meint hier unter dezidierter Berufung auf CA 7: Gemeinschaft von rec…

Cite this page
Lessing, E., “Kirchengemeinschaft”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_11653>



▲   Back to top   ▲