Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kloster
(2,673 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich

Der Begriff K. entstammt der christl. Tradition und bez. dort einen von der Außenwelt relativ abgeschlossenen Wohn- und Wirkbereich einer zu einem gewissen Grad asketisch (Askese) lebenden Ordensgemeinschaft (s.u. II.). Auch in religionsgesch. übergreifender Verwendung ist der Begriff an den Kontext des Mönchtums gebunden. Werden bestimmte soziale Strukturen in nicht-christl. Rel. als »Mö…

Cite this page
Freiberger, O., Köpf, U., Mürmel, H. and Kalb, H., “Kloster”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 05 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_11895>



▲   Back to top   ▲