Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Konferenz Europäischer Kirchen (KEK)
(905 words)

[English Version]

I. Entstehung – Trägerschaft und Ziele Die KEK geht zurück auf eine Initiative prot. Kirchenführer aus Deutschland, Frankreich und den Niederlanden zur Bildung einer Plattform für Begegnung und Zusammenarbeit der Kirchen Europas über den »Eisernen Vorhang« hinweg. Nach Treffen in Brüssel (1955) und in Liselund, Dänemark (1957) erging die Einladung zur Gründungsversammlung der KEK im Januar 1959 in Nyborg, Dänemark, an alle eur. Mitgliedskirchen des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), aber auch an Kirchen, deren Mitgliederzahl die Mindestgröße …

Cite this page
Linn, G., “Konferenz Europäischer Kirchen (KEK)”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 04 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_12050>



▲   Back to top   ▲