Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Konfession.
(340 words)

[English Version]

Im 16. und 17.Jh., dem später sog. »Zeitalter der Konfessionalisierung«, wurde der neu entstandene Sachverhalt unterschiedlicher, aber kopräsenter rel.-theol. Prägungen und kirchl. Institutionen noch mit dem Begriff »Religionsparteien« bez. Daß sich statt dessen »K.« seit dem 19.Jh. von seinem urspr. Sinn als Bekenntnis lösen und zum gebräuchlichen Allgemeinbegriff für sämtliche christl. Kirchen und Gemeinschaften werden konnte, verdankt sich dem strengen Zusammenhang von Kirchenzugehörigkeit und Bekenntnisbindung in der…

Cite this page
Oberdorfer, B., “Konfession.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12053>



▲   Back to top   ▲