Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Konfessionskunde
(528 words)

[English Version]

. Der 1892 von F.Kattenbusch propagierte Begriff bez. eine theol. Disziplin, die die Differenzen zw. den verschiedenen christl. Konfessionskirchen mit Blick auf ihre Bekenntnisse bzw. öfftl. Lehre, dogmatischen Identitätskonstruktionen, spezifischen Ethosformen, liturgischen Praktiken und rel. Lebensvollzüge vergleichend untersucht. Wissenschaftsgesch. relevante Vorformen des neuen Faches, das Methoden und Fragestellungen der Kirchengesch., Syst. Theol. und Praktischen Theol. integrieren sollte, waren …

Cite this page
Graf, F.W., “Konfessionskunde”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12059>



▲   Back to top   ▲