Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kosmologie
(3,403 words)

[English Version]

I. Zum Begriff

K. ist die von einer spezifischen Kultur in Worte, Bilder und Rituale gefaßte Orientierung in Raum und Zeit. Die Orientierung verknüpft Zeichen, die wahrgenommen werden können, mit Zeichen, die gesetzt werden. Erst in der Komplementarität des konstruierten Gegenübers erhält das »natürliche« Phänomen den Sinn der …

Cite this page
Auffahrth, C., Auffarth, C., Hülser, K., Herrmann, K., Mühling-Schlapkohl, M. and Stoeger, W.R., “Kosmologie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_12229>



▲   Back to top   ▲