Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kunst und Religion
(15,164 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich-systematisch

1.Methodische Überlegungen

Bei einer religionsgesch. Verhältnisbestimmung von K. und Rel. kann auf der phänomenalen Ebene nicht von einem universalen K.- und Religionsbegriff gesprochen werden. Um aber komparativ arbeiten zu können, müssen als tertium comparationis hinreichend abstrakte Merkmale angegeben we…

Cite this page
Krech, V., Lentes, T., Sed-Rajna, G., Imorde, J., Ganz, D., Dohna, Y., Hoeps, R., Gärtner, C., Thümmel, H.G., Küster, V. et al., “Kunst und Religion”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 02 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_12458>



▲   Back to top   ▲