Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Kurbskij
(137 words)

[English Version]

Kurbskij, Andrej Michajlovič (1528 – 23.5.1583 Kovel', Wolhynien), aus dem Smolensker-Jaroslavler Fürstengeschlecht, wird 1549 erstmals als Teilnehmer am Kazaner Feldzug Ivans IV. des Schrecklichen erwähnt. Als erfolgreicher Heerführer diente er Ivan im Livländischen Krieg. In Ungnade gefallen, wechselte K. 1564 in das Lager von König Sigismund August II., der ihn mit Landbesitz in Litauen und Wolhynien ausstattete. Im Exil nahm er als Schüler Maksim Greks bedeutenden Einfluß auf das ostkirchl. Selbstverständnis in der multikonfessionellen …

Cite this page
Oswalt, J., “Kurbskij”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12494>



▲   Back to top   ▲