Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Lang
(125 words)

[English Version]

Lang, Albert (5.10.1890 Falkenberg, Oberpfalz – 23.7.1973 Bonn), kath. Fundamentaltheologe. A.o. Prof. 1929 Regensburg, o.Prof. 1935 München, 1939–1958 Bonn. Sein Forschungsschwerpunkt war die Gesch. der Apologetik und der theol. Erkenntnislehre im MA und in der frühen Neuzeit. Sein an der herkömmlichen Neuscholastik orientiertes Lehrbuch »Fundamentaltheol.« greift Anregungen der Immanenzapologetik auf und betrachtet in der 4. Aufl. (nach dem Vaticanum II) die hist.-krit. Exegese nicht mehr als Gegner, sondern als Argumentationsgrundlage.

Cite this page
Niemann, F., “Lang”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 08 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12638>



▲   Back to top   ▲