Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 7 of 35 |

Legaten
(158 words)

[English Version]

(apostolische), lat. legare, von »jemanden absenden«, sind Vertreter des Apostolischen Stuhls bei Ortskirchen, Staaten sowie internationalen Organisationen und Konferenzen. Konziliare Reformanstöße (Art.9f. CD) führten zur Neuordnung durch Motu proprioPauls VI. »Sollicitudo Omnium Ecclesiarum« (24.6.1969; AAS 61, 1969, 473–484) und den CIC/1983 (cc.362–367). Das Gesandtschaftswesen dient vorrangig der Verbindung des Papstes mit den Teilkirchen (c.364), in zweiter Linie der Vertretung bei den Staaten (diplomatischer Status; Nuntien; Völkerrech…

Cite this page
Rees, W., “Legaten”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12794>



▲   Back to top   ▲