Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Leo-Baeck-Institut
(140 words)

[English Version]

(LBI). 1955 vom Council of Jews from Germany in Jerusalem, London und New York gegründet, um die Erforschung der dt.-jüd. Gesch. zu fördern (L. Baeck). Das New Yorker Institut verfügt über eine Bibliothek von 60 000 Bänden, eine umfangreiche Kunstsammlung und ein reichhaltiges Archiv. Eine Zweigstelle existiert seit 2001 im Gebäude des Jüd. Museums in Berlin. In London erscheint seit 1956 das »Yearbook«, während in Jerusalem zunächst das »Bulletin« und heute der Jüd. Almanach hg. wird. In Deutschland un…

Cite this page
Römer, N., “Leo-Baeck-Institut”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12907>



▲   Back to top   ▲