Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Licht und Finsternis
(1,685 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

L. und F., Tag und Nacht, der Aufgang und Untergang der lebensspendenden Sonne bestimmen den Lebensrhythmus von Natur und Mensch und drücken sich durch Gefühl, Sprache und Denken, Symbole und Mythen aus. Licht ist auf seiten der Götter, der göttlichen Sphäre, des Geistes. Als rel. Symbol steht L. für Leben, Heil und Glückseligkeit. Ambivalent ist die F., die nicht nur Unheil, Tod und Verlorenheit, …

Cite this page
Tröger, K., Janowski, B. and Erlemann, K., “Licht und Finsternis”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 07 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_12986>



▲   Back to top   ▲