Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Liszt
(432 words)

[English Version]

Liszt, Franz (22.1.1811 Doborjan/Raiding – 31.7.1886 Bayreuth), ungar. Komponist. In L.s Leben und Werk mischen sich die Einflüsse der dt. Muttersprache, dem Bekenntnis zum Ungartum und der durch Frankreich geprägte geistige Hintergrund zu einer individuellen schöpferischen Einheit. L.s musikalische Begabung wurde früh erkannt. Durch Stipendien ungar. Adliger konnte der Sohn eines Gutsverwalters in Wien bei Carl Czerny und Antonio Salieri Unterricht erhalten. 1823 reiste L.s Vater…

Cite this page
Konold, W., “Liszt”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13066>



▲   Back to top   ▲