Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Lütkemann
(161 words)

[English Version]

Lütkemann, Joachim (15.12.1608 Demmin, Vorpommern – 18.10.1655 Wolfenbüttel). L. wurde während seiner Straßburger Studienzeit von Johann Schmidt entscheidend geprägt. Nach Italien- und Frankreichreise Magister an der philos. Fakultät Rostock, 1643 Prof. für Metaphysik und Physik, entfaltete L., seit 1638 Diakon an der Jacobikirche, eine glänzende Predigttätigkeit. Aufgrund einer Disputation, in der er die Menschheit Christi zw. Tod und Auferstehung bestritt (1649), aus Mecklenburg…

Cite this page
Wallmann, J., “Lütkemann”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13242>



▲   Back to top   ▲