Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Mede
(140 words)

[English Version]

(Mead), Joseph (Oktober 1586 Essex – 1.10.1638 Cambridge), Doz. für Griech. und Fellow am Christ's College Cambridge. M. studierte von 1602–1610 in Cambridge, wurde 1613 zum Fellow gewählt und behielt dieses Amt bis zu seinem Tod. Er wirkte als Apologet der Lehre und Lebensordnung der Church of England und erwarb sich einen bes. Ruf als Ausleger der bibl. Prophetien, v.a. in seinem Werk »Clavis Apocalyptica« (1627, Neuausg. 1632). Dort stellte er eine synchronisierte Methode zur Bestimmung der chronologischen Folge der Visionen in der Johannes-Apokalypse vor.…

Cite this page
Jue, J., “Mede”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 06 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13790>



▲   Back to top   ▲