Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Mennoniten
(2,435 words)

[English Version]

Die M. gehen auf die Bewegungen der Täufer in der frühen Reformationszeit zurück und haben sich in der 2. Hälfte des 16.Jh. zur ersten prot. Freikirche auf eur. Boden entwickelt. Inzw. sind ihre Gemeinden unter wechselnden Selbstbez. zu einer Denomination herangewachsen, die weite Verbreitung gefunden hat und ungefähr 1 200 000 getaufte Mitglieder zählt. Im ökum. Gespräch haben M. sich als Angehörige der sog. hist. Friedenskirchen zu Wort…

Cite this page
Goertz, H., “Mennoniten”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_13919>



▲   Back to top   ▲