Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Messe
(6,636 words)

[English Version]

I. Liturgiegeschichtliche Entwicklung

Die M. wurzelt in den jüd. Mahlfeiern und ntl. Berichten über die Mahlgemeinschaft Jesu (Abendmahl) mit den ihm verbundenen Menschen unterschiedlicher Herkunft, den Sündern und Außenseitern. Schließlich weist der Befehl »Tut dies zu meinem Gedächtnis« über den Tod hinaus auf die künftige Vollendung hin. Die Gedenkstruktur (zakar) me…

Cite this page
Hofhansl, E.W., Meßner, R., Schattauer, T.H. and Praßl, F.K., “Messe”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_13997>



▲   Back to top   ▲