Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Methodismus/Methodisten
(4,309 words)

[English Version]

I. Konfessionskundlich

Der Methodismus (M.) entstand als geistl. Erneuerungsbewegung in der etablierten anglik. Kirche von England und Wales in den 30er und 40er Jahren des 18.Jh. Seine früheste und unorganisierteste Phase spiegelt den Einfluß der drei bedeutenden Vorläufer wider, des erwecklich-calvinischen Puritanismus (: I.), des Pietismus Hallescher (Pietismus: I.,1.) und brüder-unitärer (Brüder-Unität) Prägung sowie der hochkir…

Cite this page
Noll, M.A., Pfleiderer, G., Ward, W.R., Wigger, J.H. and Price, L., “Methodismus/Methodisten”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_14033>



▲   Back to top   ▲