Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Missionsbefehl
(917 words)

[English Version]

I. Neues Testament M. ist ein terminus technicus für Mt 28,16–20. Der Text ist ein Manifest, das das ganze Ev. zusammenfaßt.

Sprecher als Figur der Erzählung ist »Jesus« (»Je/Ja erweist sich als Retter«: 1,21), »Immanuel« (»El/Gott ist mit uns«: 1,23; vgl. auch 2,15; 11,27; 17,5; 28,18). Die theozentrische Christologie bei Mt impliziert ein universales, Israel einschließendes Verständnis. Wie El bzw. JHWH als Gott Israels und der Völker geglaubt wird, so auch der im gesch. Jesus epiphan gewordene Gott. Daher ist Jesus zugleich »Sohn Dav…

Cite this page
Frankemölle, H. and Grünschloß, A., “Missionsbefehl”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_14202>



▲   Back to top   ▲