Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Missionspredigt
(423 words)

[English Version]

. M. kann erstens eine Rede sein, die Menschen für den (christl.) Glauben gewinnen will, zweitens eine an Glaubende gerichtete Predigt, die über Mission informieren und für sie motivieren will. Im folgenden wird M. im erstgenannten Sinn verstanden. Sie ist inhaltlich elementar und fundamental, auf Grundthemen des Glaubens konzentriert und rhetorisch persuasiv. Erste Zeugnisse christl. M. sind die M. der Apg. Sie enthalten bleibend gültige Merkmale der M.: Anknüpfung an Interessen und Verstehensmöglichkeiten der Hörer (bes. Areopagrede Apg 17), positives …

Cite this page
Winkler, E., “Missionspredigt”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_14223>



▲   Back to top   ▲