Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 10 of 10 | Next

Muḥammad
(1,458 words)

[English Version]

(arab., »der Gepriesene«, Patronym Abū l-Qasim; um 569 – 8.6.632 Medina)

I. Der koranische MuḥammadUnsere Hauptinformationsquellen über M. sind einerseits der Koran und andererseits außerkoranische M.-Biogr. Der Koran bezieht sich gelegentlich auf bes. Ereignisse im Leben M.s, aber die Anspielungen sind eher vage und erzählen uns fast nichts Zusammenhängendes über seinen Lebensweg. Doch enthält der Koran reichhaltiges Material über die rel. Botschaft M.s und seine Beziehung zu den früheren Propheten…

Cite this page
Rubin, U., “Muḥammad”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_14580>



▲   Back to top   ▲