Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Neuprotestantismus
(928 words)

[English Version]

I. Kirchengeschichtlich

Formeln vom »neuen« oder »modernen Protestantismus« tauchten vereinzelt um 1800 auf, gewannen aber erst seit der Fixierung tiefer religions- und kulturpolit. Gegensätze zw. »liberalen Theologen« (liberale Theologie), Vermittlungstheologen (Vermittlungstheologie), theol. Hegelianern (Hegelianismus) und neuluth. Konfessionalisten (Neuluthertum) während der 30er Jahre des 19.Jh. einen festen Gehalt. Der Neologismus »die Neup…

Cite this page
Graf, Friedrich Wilhelm and Wolfes, Matthias, “Neuprotestantismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 04 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024081>



▲   Back to top   ▲