Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 2 of 5 |

Ninive
(517 words)

[English Version]

. Das umfangreiche Stadtgebiet (4,2 km×1,2 km) am Ostufer des Tigris an der Mündung des Ḫoṣr, gegenüber und z.T. innerhalb des heutigen Mosul/ Irak, wurde seit 1820 erforscht. Innerhalb des Geländes befinden sich die beiden Ruinenhügel Nebi Yunus im Süden (15 ha) und Kujundschik im Norden (45 ha). Letzterer birgt Funde von der prähist. bis zur isl. Zeit, wovon die der neuass. Periode am bekanntesten sind: Um den Tempel E´.MASˇ.MASˇ (und die Zikkurat) der heilkräftigen Stadtgöttin Isˇtar von N. (Ischtar), an dem seit Manisˇtūsˇu (ca.2269–2255 v.Chr.) …

Cite this page
Berlejung, Angelika, “Ninive”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024145>



▲   Back to top   ▲