Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 100 of 132 |

Olmütz
(340 words)

[English Version]

(Olomouc), Stadt an der mittleren March (Morava; Tschechische Republik) mit 106 000 Einwohnern (1989). O. hat sich aus einer 1055 erstmals erwähnten Siedlung am Fuße des mitten im späteren Stadtgebiet gelegenen »Fürstenbergs« entwickelt. Dort wurde anstelle einer alten Burganlage 1107–1131 der im 13./14.Jh. und nochmals 1883–1890 umgestaltete St.-Wenzels-Dom errichtet. Als Sitz eines Bischofs seit 1063 (bis 1344 Mainz und 1344–1421 Prag unterstellt) und eines Erzbischofs seit 177…

Cite this page
Hauptmann, Peter, “Olmütz”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 08 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024241>



▲   Back to top   ▲