Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Orthodoxie
(10,261 words)

[English Version]

I. Zum Begriff

Der Begriff O. leitet sich aus dem griech. ο᾿ρϑο´ς/ortho´s, »gerade, recht, richtig«, und δο´ξα/do´xa, »Meinung, Absicht, Lehre«, her. Der Begriff und seine Derivate sind auch vorchristl. bezeugt (Liddell/Scott s.v.), gewannen aber ihre spezifisch rel. Bedeutung erst im Kontext des Christentums, in dem das Bekenntnis zu Jesus als dem Herrn bzw. als dem Christus eine für den rel. Vollzug konstitutive Rolle hat…

Cite this page
Slenczka, Notger, Hünermann, Peter, Wallmann, Johannes, Kaufmann, Thomas, Morgenstern, Matthias and Knysh, Alexander, “Orthodoxie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024211>



▲   Back to top   ▲