Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Palästina
(5,866 words)

[English Version]

I. Bezeichnungen

Die Siedlungsgebiete, die von den Philistern besiedelt und nach den ass. Eroberungen im akkad. Sprachgebrauch als Palasˇtu u.ä. zusammenfassend benannt worden waren, dürften die Grundlage jener Bez. bilden, die im Griech. erstmals bei Herodot (als Sy´ria hē´) Palaisti´ne (Hdt. 1,105; 2,104.106; 3,5.91; 4,39; 7,89) belegt ist, auch wenn das zu vermutende aram. Zwischenglied de…

Cite this page
Hübner, Ulrich, Hütteroth, Wolf, Knauf, Ernst Axel, Eck, Werner, Carmel, Alex and Baumgarten, Helga, “Palästina”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024243>



▲   Back to top   ▲