Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Pancasila
(225 words)

[English Version]

. Von ihrer ersten Formulierung durch Präsident Achmed Sukarno an wurde die P. (von Sanskrit panca sila, »fünf Säulen«) als eine »Staatsphilos.« verstanden, die die Menschen der verschiedenen Volksgruppen Indonesiens prägt und sie deshalb in einer Nation zu vereinen vermag. Sie ist seit der Proklamation der Republik Indonesien i.J. 1945 Teil der Präambel der verschiedenen Staatsverfassungen und lautet in ihrer urspr. Formulierung: »Glaube an Gott den Einen; Achtung vor dem Menschen in Gerechtigkeit und Kulti…

Cite this page
Becker, Dieter, “Pancasila”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 November 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024340>



▲   Back to top   ▲