Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 50 of 172 |

Petrus Cantor
(202 words)

[English Version]

(1. Hälfte 12.Jh. Hosdenc bei Beauvais – 1197 Zisterzienserabtei Longpont bei Soissons). Nach Studien an der Domschule von Reims vor 1173 Kanoniker und Magister, seit 1183 auch Cantor an Notre-Dame von Paris. Die Wahl zum Bf. von Paris 1196 nahm P. nicht an. 1197 zum Dekan des Domkapitels von Reims gewählt, starb er auf der Reise dorthin. Von seiner Lehrtätigkeit zeugen zahlreiche, z.T. noch ungedruckte Werke: Glossen zum AT und NT; »Distinctiones« oder »Summa Abel« (Lexikon bibl.-theol. Namen und Begriffe von Abel bis Xristus [Teilausg.: J.…

Cite this page
Köpf, Ulrich, “Petrus Cantor”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 06 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024476>



▲   Back to top   ▲