Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Peyote-Kult
(183 words)

[English Version]

. Der Peyote (P.; lophophora williamsii), ein kleiner stachelloser Kaktus, urspr. beheimatet in der Wüste von Chihuahua und weit verbreitet im Norden Mittelamerikas sowie den amer. Wüstengebieten, ist seit mehr als 2000 Jahren bekannt und heißt in der Sprache der Huichol Hi´kuri. Der P. enthält 30 Alkaloide, darunter Meskalin und hat sowohl med. als auch psychotrope Wirkung (Wahrnehmung farbiger Bilder, Gefühl der Schwerelosigkeit, veränderte Zeit- und Raumwahrnehmung). Heute wächst er ca.450 km entfernt vom tradition…

Cite this page
Masferrer, Elio, “Peyote-Kult”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024501>



▲   Back to top   ▲