Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 7 of 13 |

Pfarrerbild
(742 words)

[English Version]

Pfarrerbild, literarisch. Der Pfarrer wurde im 18.Jh. zur lit. Figur, als sich die Dichtung von der Theol. löste und die gesellschaftliche Bedeutung der Rel. thematisierte. Dabei gingen ältere lit. Modelle wie das des Einsiedlers und des Märtyrers in das neuzeitliche P. ein. Vom Eremiten übernahm der Pfarrer das Motiv der asketisch-kontemplativen Weltdistanz, aber auch die Funktion als Begegnungsfigur, die ihren (seelisch gefährdeten) Mitmenschen praktische Hilfe und geistl. Lehre v…

Cite this page
Hartwich, Wolf-Daniel, “Pfarrerbild”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 March 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024507>



▲   Back to top   ▲