Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 5 of 5 | Next

Phönix
(531 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich

Mythos und Symbolik des Ph. (griech. ϕοι˜n̆ιξ/phoi´nix, wohl »phön. [= purpurner] Vogel«) wird von der solaren Tradition (Sonne) bestimmt (dadurch Parallelen v.a. zum äg. Sonnenvogel benu): er kommt aus dem Osten (Indien, arab. Länder), stirbt durch Verbrennen, erscheint periodisch (Tacitus, Annales VI 28), ist Symbol der Auferstehung (: II.) Christi als wahrer Sonne (bzw. allg. 1Clem 25; Tert.res. 13), hat die Farben der Sonne (S…

Cite this page
Felber, Anneliese and Thümmel, Hans Georg, “Phönix”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024383>



▲   Back to top   ▲