Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 39 of 50 |

Physis/Natura
(1,635 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich

1. griech. Φυ´σις/Phy´sis (Ph.) als Abstraktpersonifikation und wirkende göttliche Kraft, ohne speziellen Zuständigkeitsbereich, ohne eigenen Kult und bes. Ikonographie (zwei Ausnahmen: Votivrelief des Archelaos von Priene [sog. »Apotheose des Homer«; um 130–120 v.Chr.] und Mosaik von Merida [2.Jh. n.Chr.]: »N.« (N.) zw. Himmel, Meer, Euphrat, Nil, Tellus u.a.). 2. In der vorsokratischen Naturphilosophie (s.a. Natur) kann Ph. personifi…

Cite this page
Hornauer, Holger and Köpf, Ulrich, “Physis/Natura”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 04 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024388>



▲   Back to top   ▲