Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 19 of 56 |

Pietät
(359 words)

[English Version]

Pietät, ein aus dem Lat. (pietas) stammender, sich weithin mit dem griech. ευ᾿σε´βεια/euse´beia und dem ahd.-gotischen »fruma« deckender Begriff auf der Grenze zw. Ethik und Rel., bez. eine – meist – positiv gesehene, gehorsame bzw. rücksichtsvolle Haltung zu einer Person, einem Gegenstand o. ä., heute v.a. auf das Verhältnis zu Verstorbenen reduziert.

Schon im Lat. findet sich das Changieren im Bedeutungsgehalt: auf der einen Seite bez. pietas ein Verhalten im zwischenmenschlichen Bereich, bes. gegenüber den Eltern (Cic. Partiti…

Cite this page
Grethlein, Christian, “Pietät”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124390>



▲   Back to top   ▲