Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 21 of 25 |

Prädestination
(4,480 words)

[English Version]

I. Biblisch

1.Altes Testament und frühjüdische Apokalyptik

P. bez. traditionell die zeitlich vorgängige, endgültige Festlegung von Menschen durch Gott im Hinblick auf ihr eschatologisches Heil oder Unheil. Sie stellt darin eine Teilmenge einer allg. Vorstellung von göttlicher Vorherbestimmung (Determination [Determinismus/Indeterminismus: II.]) in individueller und soteriologischer Zuspitzung dar, wie sie sich auch im jüd.-christl. Raum …

Cite this page
Röhser, Günter, Link, Christian and Rudolph, Ulrich, “Prädestination”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 15 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024438>



▲   Back to top   ▲