Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 4 of 4 | Next

Predigt
(10,773 words)

[English Version]

I. Allgemein

P. (von lat. praedicare, »öfftl. bekannt machen«) ist geistl. bzw. rel. Rede im Unterschied etwa zur Gerichtsrede, der polit. Rede oder der Festrede. Sie hat ihren Ort im Gottesdienst der Gemeinde (Kasualien), bei verschiedenen kirchl. Anlässen (Evangelisation, Andacht, Weihe/Weihehandlungen etc.) und vielgestaltig in den Medien (s.u…

Cite this page
Nicol, Martin, Beutel, Albrecht, Fuchs, Ottmar, Felmy, Karl Christian, Hermelink, Jan, Engemann, Wilfried, Uden, Ronald and Herrmann, Klaus, “Predigt”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 14 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024459>



▲   Back to top   ▲