Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 19 of 37 |

Privilegien
(1,571 words)

[English Version]

I. Rechtlich

Gegenüber dem unscharfen allg. Sprachgebrauch, der auch soziale Disparitäten einschließt, hat der Begriff P. juristisch einen genauer umrissenen, sich freilich hist. erst präzisierenden Bedeutungsgehalt. Er bez. ein von der zuständigen Autorität einem einzelnen oder einer Personenmehrheit durch Herrschaftsakt gewährtes, begünstigendes Sonderrecht. Ihren Ursprung hat die Rechtsfigur im röm. Rec…

Cite this page
Link, Christoph, Korioth, Stefan and Magin, Christine, “Privilegien”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024475>



▲   Back to top   ▲