Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Provinzialkonzil
(1,097 words)

[English Version]

I. Allgemein, rechtlich

P. bez. ein Konzil für alle Teilkirchen einer Kirchenprovinz. Im 3.Jh. bereits weithin in Übung, erfahren die P., auch Metropolitansynoden genannt, eine erste universalkirchl. Regelung durch das Konzil von Nicaea 325 (c.5), das eine zweimalige jährliche Zusammenkunft vorschrieb. Die nur mangelhaft eingehaltene Vorschrift mußte immer wieder erneuert werden. Ab dem 6.Jh. verfiel im Westen die Konzilsdisziplin weitgehend. R…

Cite this page
Pree, Helmuth and Henkel, Willi, “Provinzialkonzil”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024489>



▲   Back to top   ▲