Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Pseudoreligion/Ersatzreligion
(343 words)

[English Version]

Pseudoreligion/Ersatzreligion, religionswissenschaftlich. Mit dem Begriff P. (von griech. pseudos, »Lüge, Täuschung«) und E. werden umgangssprachlich, bisweilen leider auch in der religionswiss. Lit. zweierlei soziale Erscheinungen bez., ohne daß die Verwendungen eindeutig unterschieden werden: a) Gebilde, für die von ihren Anhängern die Qualität der Rel. reklamiert werden, dies aber z.B. von den Kirchen und Kritikern bestritten wird (z.B. einige der sog. neuen religiösen Bewegungen); b) Gebilde wie z.B. Fußball- und bestimmte polit. oder …

Cite this page
Zinser, Hartmut, “Pseudoreligion/Ersatzreligion”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 August 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024735>



▲   Back to top   ▲