Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 17 of 17 | Next

Psychologismus
(230 words)

[English Version]

. In der Regel polemisch verwendeter Begriff zur Bez. einer als problematisch betrachteten Vermischung logischer und psychologischer Kategorien oder weitergehenden Versuchen, Logik in Psychologie zu fundieren. Der P.-Vorwurf richtet sich gegen einen Wahrheitsrelativismus (Abhängigkeit der Erkenntnis von individuellen psychischen Zuständen oder Beschaffenheiten der Art Mensch) und gegen einen genetischen Reduktionismus (Ableitung der Erkenntnis aus psychischen Ursachen). Die P.-Kritik setzt Ende des 19.Jh. ein. G. Frege betonte, daß eine Rückf…

Cite this page
Großheim, Michael, “Psychologismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024737>



▲   Back to top   ▲