Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 11 of 27 |

Ragaz
(251 words)

[English Version]

Ragaz, Leonhard (28.7.1868 Tamins, Graubünden – 6.12.1945 Zürich). Theologiestudium in Basel, Jena (bei R.A. Lipsius) und Berlin (bei O. Pfleiderer); Pfarrer in Graubünden und Chur, 1902 am Basler Münster, dort Entfernung vom theol. Liberalismus und Aufgabe seiner v.a. an G.W. F. Hegel, R. Rothe und A. Ritschl orientierten optimistischen Geschichtsphilos. zugunsten einer eschatologisch gestimmten Theol., in der das Reich Gottes »Hoffnung für die Erde« und Handlungszweck und -ziel der christl. Ethik ist, damit Rel. und soziale Bewegung sich finden könnt…

Cite this page
Ruddies, Hartmut, “Ragaz”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 15 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024797>



▲   Back to top   ▲