Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 2 of 7 |

Rama
(260 words)

[English Version]

. Das hebr. Wort רָמָה/rāmāh bedeutet »Anhöhe« und ist häufig Name erhöht liegender Orte. Verschiedene bibl. Siedlungen tragen Ableitungen des Namens (Ramatajim, Ramot, Ramot-Gilead, Ramot-Negev, Ramat-Lehi, Ramat-Mizpe). Sie zu unterscheiden und zu lokalisieren ist nicht immer leicht. – 1. Am bekanntesten ist das oft genannte R. in Benjamin (Jos 18,25; Ri 19,13; 1Kön 15,17.21f.; Jes 10,29; Jer 40,1), zu identifizieren mit dem heutigen er-Rām, 9 km nördlich von Jerusalem. Seine Bekanntheit resultiert aus der Lage an …

Cite this page
Na'aman, Nadav, “Rama”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 15 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024811>



▲   Back to top   ▲