Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ratramnus
(185 words)

[English Version]

(gest. um 870). Mönch im Kloster Corbie. In den ersten Abendmahlsstreit griff er mit einer gegen Paschasius Radbertus gerichteten Schrift »De corpore et sanguine Domini« (843) ein, in der er mit dialektischer Methode gegen eine sinnliche Auffassung des Abendmahls zur Geltung brachte, das Sakrament sei als Mysterium immer unter einer »figura« verborgen, und die Identifizierung des hist. Leibes Christi mit dem sakramentalen ablehnte. Damit beeinflußte er Berengar von Tours. In den ebenfalls von Karl dem Kahlen in Auftrag gegebenen Büchern »De praed…

Cite this page
Rieger, Reinhold, “Ratramnus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024835>



▲   Back to top   ▲