Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Reformierte Hohe Schulen in Deutschland
(441 words)

[English Version]

. Zu den zentralen Forderungen der Wittenberger wie der Schweizer Reformation gehörte eine gründliche theol. Ausbildung aller künftigen Geistlichen. Während in luth. Territorien die reformierten theol. Fakultäten an vorhandenen Universitäten dieser Aufgabe dienten, fehlten in ref. Gebieten solche Einrichtungen zunächst weitgehend. Nur drei bestehende Volluniversitäten hatten zeitweise ref. Charakter: Heidelberg 1559–1578 und 1583–1622, Marburg 1605–1624 und wieder seit 1653, Frankfurt/O. seit 1613. Für die 1655 neu eröffnete und bis 1818…

Cite this page
Köpf, Ulrich, “Reformierte Hohe Schulen in Deutschland”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024868>



▲   Back to top   ▲