Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 3 | Next

Regalien
(347 words)

[English Version]

(iura regalia). Der Begriff R. ist vieldeutig. Im weiteren Sinne versteht man unter R. alle dem (dt.) König zustehenden Herrschaftsrechte, mit deren Hilfe die Regierung geführt wurde. Der in Roncaglia 1158 für Reichsitalien aufgestellte, mittelbar auch für das Dt. Reich geltende Regalienkatalog umfaßte u.a. Städte, Herzogtümer und Grafschaften, Burgen und Straßen, Häfen und Geleit, Wälder und Fischerei, Münze und Zoll, Silber- und Salzbergbau, Schatz und Steuern. Im engeren (eige…

Cite this page
Ogris, Werner, “Regalien”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 05 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024869>



▲   Back to top   ▲