Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Religionsethologie
(665 words)

[English Version]

. R. ist eine noch im Entstehen begriffene Teildisziplin der Religionswissenschaft, die sich von einem biologischen Ansatz her mit den anthropologischen Grundlagen rel. Verhaltens befaßt. Den Grundstein dazu legte Julian Huxley i.J. 1914, als er (im Anschluß an Ch.R. Darwin) das Balzverhalten von Haubentauchern mit menschlichen Zeremonien verglich und daraus eine Theorie der Ritualisierung, d.h. der Entstehung formalisierten kommunikativen Verhaltens entwickelte (s.a. Ritus/Ritual: I.). Die Anschlußmöglichkeiten des biologischen Modells an v…

Cite this page
Baudy, Dorothea, “Religionsethologie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 03 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_024911>



▲   Back to top   ▲